Zum Hauptinhalt überspringen
Browser-Unterstützung
Für ein optimales Nutzererlebnis bei ASOS empfehlen wir die Verwendung der neuesten Versionen von Chrome, Firefox, Safari oder Internet Explorer.

Rücksendungen & Rückerstattungen

Wie schicke ich meine Bestellung aus Deutschland zurück?

Wie erstelle ich eine Rücksendung?

Um deine Rücksendung aus Deutschland zu veranlassen, folge einfach den folgenden Schritten:

  1. Melde dich unter Mein Konto an, klicke auf “Meine Bestellungen” und anschließend auf “Rücksendung erstellen“.
  2. Sobald du die Artikel und den entsprechenden Grund für die Rücksendung ausgewählt hast, kannst du nach einem Drop Off-Point in deiner Nähe suchen und deine Rücksendung abschließen.
  3. Wenn du deine Retoure erstellt hast, erhältst du einen QR-Code per E-Mail, den du auch im Bereich “Meine Rücksendungen” in deinem Konto finden kannst.
  4. Lasse den Code bei deiner DHL-Filiale scannen, und du erhältst ein Rücksendelabel für dein Paket. Du kannst den QR-Code ganz einfach auf deinem Handy vorzeigen. Wir empfehlen dir, das ursprüngliche Versandlabel zu entfernen oder abzudecken
  5. Lasse dir bitte unbedingt einen Sendebeleg ausstellen und bewahre diesen sicher auf.

Du kannst deine Rücksendung von jeder beliebigen DHL-Abgabestelle aus verschicken, auch wenn du beim Erstellen deiner Retoure eine andere angegeben hast (solange die Filiale in der Lage ist, QR-Codes zu scannen).

Du hast deine Meinung geändert oder beim Erstellen deiner Retoure einen oder mehrere Artikel vergessen? Keine Sorge - du kannst einfach einen neuen QR-Code für die entsprechenden Artikel erstellen. 

Wenn du aus Versehen einen falschen Artikel angegeben hast oder einen Artikel doch lieber behalten möchtest, ist auch das kein Grund zur Sorge. Unser Lager erstattet nur die Artikel, die tatsächlich in deinem Paket enthalten sind.

Rücksendebestimmungen und -zeitrahmen

Du kannst Artikel innerhalb von 28 Tagen nach Erhalt bzw. dem Datum, an dem das Paket zur Abholung bereit stand, zurückschicken.

Du erhältst eine Rückerstattung auf deine ursprünglich genutzte Zahlungsmethode. Der Betrag geht innerhalb von 10 Werktagen auf deinem Konto ein. Das gesetzliche Widerrufsrecht unter den Verbrauchervertragsverordnungen 2013 (UK) (Consumer Contracts Regulations 2013 (UK)) bleibt hiervon unberührt. Informationen zu den Verbrauchervertragsverordnungen 2013 (UK) findest du hier.

Es kann bis zu 14 Werktage (Wochenenden und Feiertage ausgeschlossen) dauern, bis deine Rücksendung bei uns eingeht und bearbeitet wird. Du kannst deine Sendung mithilfe der Tracking-Nummer auf deinem Rücksendebeleg online verfolgen. Wir schicken dir eine Bestätigungs-E-Mail, sobald wir die zurückgesandte Ware überprüft und bearbeitet haben.

Alle Retouren werden bei ihrer Ankunft geprüft. Wird ein Artikel an uns zurückgeschickt, der beschädigt, bereits getragen oder anderweitig in einem inakzeptablen Zustand ist, werden wir dir keine Rückerstattung ausstellen können und es kann sein, dass wir den Artikel an dich zurücksenden (und dich bitten, die Lieferkosten zu übernehmen).

Wie verpacke ich meine Retoure?

Mehrere Bestellungen in einem Paket

Wenn du Artikel aus mehreren Bestellungen in demselben Paket zurückschicken möchtest, erstelle bitte über "Mein Konto" eine Retoure für jede einzelne Bestellung.  

Du erhältst für jede Bestellung einen QR-Code. Wenn du dein Paket zurückschickst, musst du nur einen der Codes in deiner DHL-Filiale scannen lassen. Bitte beachte, dass nur die Bestellung, die dem Rücksendeetikett auf deinem Paket zugeordnet ist, unter "Mein Konto" zu sehen ist.

Paketmaße

Bitte stelle sicher, dass dein Paket nicht mehr als 31,5 kg wiegt und die Maße 120x60x60 cm nicht überschreitet. Ansonsten kann es passieren, dass der Zusteller dein Paket nicht akzeptiert.

Hilfreiche Links:

Klicke hier für weitere Informationen über unsere Rücksendebestimmungen.

Hier findest du deine Rücksendeoptionen.

Wenn du deine Bestellung aus Österreich zurücksenden möchtest, klicke bitte hier.

Wenn du etwas aus der Schweiz zurücksenden möchtest, klicke bitte hier.

Klarna oder AfterPay

Hier findest du zusätzlich Informationen zu Rücksendungen, wenn du mit Klarna gezahlt hast. 
Hier findest du zusätzliche Informationen zu Rücksendungen, wenn du mit AfterPay gezahlt hast.